Über Sucht

1
Über die Gewohnheit, sich bewusstlos zu halten
2
Wähle, was du nährst
3
Buchempfehlung bei Herzschmerz
4
Warum Alkohol bei Herzschmerz nicht hilft…

Über die Gewohnheit, sich bewusstlos zu halten

Über die Gewohnheit, sich bewusstlos zu halten

 

„Wann immer du Vergnügen suchst, wirst du nach unten gehen, denn Vergnügen bedeutet bewusstlos zu sein.

Vergnügen bedeutet, in einem bestimmten Zustand zu sein, wo du keine Ängste kennst. Nicht, dass die Ängste verschwunden wären, doch du bist dir ihrer nicht mehr bewusst. Die Welt bleibt die selbe. Die Angst ist da und wartet auf dich und wird größer. Sie wird nicht weniger, denn mit der Zeit wird sie sich vergrößern. Deine Probleme bleiben die selben, sie werden sogar noch komplizierter.“

Osho

Mehr über Sucht lesen

Buchempfehlung bei Herzschmerz

OSHO Buch: die Kraft der Selbstachtung

Ob wir es nun »Selbstachtung«, »Selbstwert« oder »Wertschätzung des Selbst« nennen – die Suche nach dieser kaum fassbaren Qualität erscheint als zentrales Element in unserer umfassenderen Suche nach einer authentischen, zentrierten und wahrhaftigen Lebens- und Seinsweise in dieser Welt. Aber wissen wir überhaupt, was dieses »Selbst« eigentlich ist? In diesem Buch rückt Osho unseren Vorstellungen darüber, wer wir sind und was unser Selbst eigentlich ausmacht, gehörig zu Leibe und tut dies, indem er untersucht, was das Selbst nicht ist. Die Bücher der Serie »Authentisch leben« beruhen auf Aufzeichnungen von Meditationsveranstaltungen, in denen Osho Fragen seiner Zuhörerschaft beantwortet.

Osho weist mit mitten aus dem Leben gegriffenen Beispielen darauf hin, wie jeder sich immer wieder niederdrücken lässt, klein macht, und dann automatisch offen ist für Manipulation. Aber wir können auch aufwachen und uns von den Einschränkungen befreien, die wir selbst geschaffen haben. Statt ständig eine Haltung einzunehmen, die an das Mitgefühl unserer Umgebung appelliert, sollten wir uns selbst zum Gestalter unseres Lebens machen. Die Kraft des Selbstachtung zu erfahren, ist der erste Schritt dazu. Ein Buch, das weit über alle Ansätze von Positivem Denken hinausgeht.

Hier bestellen

Warum Alkohol bei Herzschmerz nicht hilft…

„Du trägst alle Entwicklungsstufen, die du durchgangen bist, in dir. Einmal warst du im Mutterbauch. Ein Teil von dir bleibt immer noch in diesem Zustand, denn du kannst nicht so tun, als ob es das nie gegeben hätte. Du wächst einfach und all diese Vergangenheit wird zu deiner Grundlage.

In dir besteht alles, nicht nur von diesem Leben, sondern auch von anderen Leben. Nicht nur in Form von menschlichem Leben, sondern auch aus Tierleben und Pflanzenleben. Alles besteht in dir, nichts ist verloren. Du trägst alles aus der Vergangenheit – du bist deine Vergangenheit. Die ganze Vergangenheit ist da und du kannst jeden Moment zurückfallen.

mehr lesen

Copyright © 2014 FindYourNose. Eine Webseite von FindYourNose.