Autor Samarpan P. Powels

1
Abschied nehmen
2
Herzmeditation: Liebe atmen
3
Heilsame Flötenmusik
4
Meditation für Liebende
5
Schau nicht mehr zurück
6
Sehnsucht.
7
Über die Unbeständigkeit des Glücks
8
Für das trauernde Herz: Das Ende ist mein Anfang
9
Liebe braucht Freiheit
10
Was das Herz alles kann: Sorgen verwandeln

Abschied

„Wenn etwas uns fortgenommen wird,
womit wir tief und wunderbar zusammenhängen,
so ist viel von uns selber mit fortgenommen.

Gott aber will,
dass wir uns wieder finden.
Reicher um alles verlorene,
und vermehrt um jenen unendlichen Schmerz.“

   

R. M. Rilke

Herzmeditation: Liebe atmen

Liebe atmen - eine stille Meditation

 

 

Mit jedem Atemzug Liebe einatmen,
mit jedem Atemzug Liebe ausatmen

 

Anleitung zur Herzmeditation

Beim Ausatmen fühlst du, wie deine Liebe in die Existenz hinausströmt
Beim Einatmen gießt die Existenz ihre Liebe in dich hinein

Bald wirst du bemerken, wie sich die Qualität deines Atems verändert. Der Atem wird zu etwas völlig anderem, etwas das du noch nie erfahren hast. Deshalb wird der Atem in Indien “Prana” genannt, “Leben” und nicht einfach nur Atem. Es ist nicht einfach nur Sauerstoff. Etwas anderes ist da, das Leben selbst.”

OshoZitat – Auszug aus The Open Door #13

Die ganze Meditation lesen

 

 

Meditation für Liebende

Meditations-Anleitung für zwei Liebende

10 Minuten: mit dem Herzen zuhören

Setzt euch gegenüber und hört etwa 10 Minuten lang sanfter Musik zu. Hört der Musik mit dem Herzen zu, so, als hättet ihr keinen Kopf mehr. Lasst den Oberkörper mit den Klängen leicht mitschwingen. Ihr könnt dabei das Herz mit der Hand berühren. Die Augen sind geschlossen.

Solange es gut tut: den anderen mit dem Herzen wahrnehmen

Öffnet die Augen und nehmt den anderen mit allen Sinnen wahr. Seht ihn an, berührt ihn, riecht ihn. Was ihr wahrnehmt, lasst direkt ins Herz fließen. Fühlt wie die Hand das ausgestreckte Herz ist, das den Geliebten, die Geliebte berühren möchte. Nehmt euch Zeit.

10 Minuten: sich zur Musik bewegen

Steht auf und bewegt euch für etwa 10 Minuten zur Musik. Erlaubt den Sinneseindrücken durch das Herz zum Nabel zu wandern und sich in diesem allumfassenden Zentrum aufzulösen.

10 Minuten: still liegen

Setzt oder legt euch hin. Bewegt euch nicht und seid 10 Minuten lang still.

Mehr über die Liebesmeditation lesen

Über die Unbeständigkeit des Glücks

Über die Unbeständigkeit des Glücks

100 erleuchtende Anregungen, sich selbst zu vertrauen

Meist denken wir, es ist jemandes Schuld, wenn sich das Glück verliert. Doch dem ist nicht so. Das Glück an sich ist unbeständig, doch das hat uns keiner gesagt. In diesem Buch werden die Liebesdinge richtig gestellt. Sehr empfehlenswert.

Dies ist kein Glücksbuch im üblichen Sinn. Es enthält keine Heils- und Glücksversprechen. Die Texte sollen Geist und Seele inspirieren und ein Wegbegleiter durch den Alltag sein. Ein Geschenk für alle, die es schätzen mit mehr Bewusstheit und Vertrauen dem eigenen Lebensweg zu folgen.

Das Buch bestellen

 

 

Copyright © 2014 FindYourNose. Eine Webseite von FindYourNose.